Zeitungs- und Pressearchiv

Humorica zu Gast in Luckenwalde

Mit dem Karneval "Lucki, Lucki, Helau" wurde eine Abordnung der Moerser KG Humorica von dem Präsidenten des Luckenkiener Karnevalsclubs, Marcel Sachs, in Luckenwalde/Brandenburg begrüßt. Die Höhepunkte der Reise der Karnevalisten waren eine Besichtigungstour rund um Luckenwalde und der Besuch der 3. Gala des "Karnevalverband Mark Brandenburg e.V." ... weiter lesen...

Quelle: http://www.rp-online.de/

Meisterschaft im karnevalistischen Tanzsport

Die 2. Meisterschaft des Karnevalverbandes Mark Brandenburg (KVMB) wurde am 14. Januar 2012 in der Luckenwalder Fläminghalle ausgetragen. KVMB-Präsident Gerd Nöthe begrüßte 161 Teilnehmer aus 16 Vereinen. Die siebenköpfige Jury um Juryobfrau Monika Pohle bewertete die Auftritte in den Katgeorien Schau- und Gardetanz sowie Mariechen in den Altersklassen... weiter lesen...

Quelle: http://www.luckenwalde.de/

Tanzsport-Meisterschaft der Karnevalsvereine in der Luckenwalder Fläminghalle

LUCKENWALDE -Ein tänzerisches Feuerwerk, farbenprächtige Kostüme und wunderschön gekleidete Prinzenpaare konnten die Besucher am Sonnabend in der Luckenwalder Fläminghalle bewundern. Dort fanden die zweiten Meisterschaften des Karnevalverbandes Mark Brandenburg im Tanzsport statt. 161 Teilnehmer aus 16 Vereinen gingen an den Start. Gewertet wurde in den drei Kategorien Gardetanz, Funkenmariechen und Schautanz.... weiter lesen...

Quelle: http://www.MaerkischeAllgemeine.de

Funkenmariechen, Ballette und Solisten tragen Meisterschaft aus

LUCKENWALDE -Die Luckenwalder Jecken holen die 2. Meisterschaft des karnevalistischen Tanzsports in die Kreisstadt. Bisher haben sich 163 Tänzer aus 16 Vereinen aus dem Land Brandenburg und Sachsen angemeldet. Gewertet wird in den Kategorien Funkenmariechen, Gardetanz, Tanzduo und Schautanz. Das tänzerische Spektakel findet am 14. Januar in der Fläminghalle statt. Mit dabei sind auch Teilnehmer aus Jüterbog, Ludwigsfelde, Teltow und Werder. „Der Luckenwalder Karnevalklub LKK hat sich in den... weiter lesen...

Quelle: http://www.MaerkischeAllgemeine.de

Krönung des 1.Kinderprinzenpaares des Karnevalsverbandes Mark Brandenburg e.V.

Die Vorfreude auf die närrische Saison ist riesig. Bereits am Samstag, den 05.11.2011 fand beim Beelitzer Carnevalclub e.V. die Amtsübergabe der Prinzenpaare des Vereines statt. Ihre Lieblichkeit Andrea II. & seine Tollität Thomas II. sowie das Kinderprinzenpaar Michelle und Fin werden den Verein durch die 32. Session führen. Bei der Zeremonie waren nicht nur Vertreter der Kommunalpolitik, Sponsoren und andere Vereine zugegen, sondern auch... weiter lesen...

Quelle: http://www.kvmb.de

Narren der Mark Brandenburg trafen sich in Ludwigsfelde

Gewissermaßen eine Leistungsschau der Karnevalisten ist die alle zwei Jahre stattfindende Gala des Regionalverbandes der Mark Brandenburg, dem sich binnen zehn Jahren inzwischen 21 Vereine angeschlossen haben. Die trafen sich dieses Mal in Ludwigsfelde... weiter lesen...

Quelle: http://www.blickpunkt-brandenburg.de

2.Gala der Karnevalsverbände der Mark im Kulturhaus

Fünfzehn Vereine, 250 Aktive, karnevalistische Höchstleistungen, ein begeistertes Publikum, 40 Programmpunkte, monatelanges Training und viel Engagement waren die Zutaten zur größten Karnevalsfeier des Jahres am Samstagabend im Kulturhaus... weiter lesen...

Quelle: http://www.ludwigsfelde.de/

Brandenburger Jecken starten im Luckenwalder Rathaus in das neue Jahr

LUCKENWALDE - Prinzen und Prinzessinnen in farbenprächtigen Kleidern und prunkvoller Robe, Präsidenten und hochdekorierte Hoheiten gaben sich am Sonnabend im Luckenwalder Rathaus ein Stelldichein. Der traditionelle Neujahrsempfang des Karnevalverbandes Mark Brandenburg... weiter lesen...

Quelle: http://www.MaerkischeAllgemeine.de

Elke I. und Fred I., das erste Prinzenpaar des Karnevalsverbands Mark Brandenburg

... eine davon: der „Karnevalsverband Mark Brandenburg e.V.“, dem 24 Untergruppierungen angehören, vom „Karnevalsclub Havelnarren“ bis zum „Teltower Damenelferrat Rot Weiß“. Man besucht sich gegenseitig, trifft sich auf Turnieren und schickt seine Abgesandten zu Jubiläen und Faschingsumzügen. Die Hierarchien werden in dem Gewusel schon mal vergessen, das Rheinland sowieso... weiter lesen...

Quelle: http://www.PNN.de